Landkreisbereisung des Landesbehindertenbeauftragten am 31.08.2022

Der Beauftragte der Landesregierung von Sachsen-Anhalt für die Belange der Menschen mit Behinderungen, Herr Dr. Walbrach (Landesbehindertenbeauftragter) bereiset die Landkreise und kreisfreien Städte unseres Bundeslandes und möchte die jeweiligen regionalen Belange der Menschen mit Behinderungen sowohl verstehen, als auch zum Gesprächsthema machen.

Die erste Gesprächsrunde, gemeinsam mit der Behindertenbeauftragten der Landeshauptstadt Magdeburg, Frau Tanja Pasewald, fand mit verschiedenen Akteuren aus dem Bereich der Behindertenarbeit bei der Lebenshilfe – Werk Magdeburg gGmbH, im historischen Rayonhaus, am 31.08.2022 statt. Prominenter Gast war die Oberbürgermeisterin der Landeshauptstadt Magdeburg, Frau Simone Borris. Auch VertreterInnen des Bewohnerbeirates, des Werkstattrates und Frauenbeauftragten der Lebenshilfe Magdeburg beteiligten sich rege an der Diskussion. Sie brachten selbstständig Themen an, die sie im Alltag beschäftigen.

v.l.n.r.: Heike Woost (Geschäftsführerin Lebenshilfe – Werk Magdeburg gGmbH), Simone Borris (Oberbürgermeisterin der Landeshauptstadt Magdeburg) Dr. Christian Walbrach (Landesbehindertenbeauftragter Sachsen-Anhalt)
Landkreisbereisung des Landesbehindertenbeauftragten am 31.08.2022